Campbell, John W.

Campbell, John W.

John Wood Campbell Jr. (1910 - 1971) war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor und Herausgeber.
Von 1937 bis zu seinem Tod gab Campbell das amerikanische Science-Fiction-Magazin Astounding Science Fiction (1960 umbenannt in Analog Science Fiction) heraus. Campbells berühmteste Erzählung ›Who Goes There?‹, über ein Team von Wissenschaftlern, die in der Antarktis ein im Eis eingefrorenes Raumfahrzeug mitsamt außerirdischem Besatzungsmitglied entdecken, wurde zweimal verfilmt: Das Ding aus einer anderen Welt (1951), The Thing (1982). 2011 erschien das Prequel The Thing.
Der John W. Campbell Memorial Award wurden zu seinen Ehren gestiftet.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.