Ligotti, Thomas

Ligotti, Thomas

Seit Thomas Ligotti 1981 seine erste Erzählung veröffentlichte, sind die Literaturkritiker verblüfft, mit welcher Konsequenz, aber auch mit welch kunstvoller Rhetorik er seine dunklen Albträume inszeniert.
Thomas Ligotti, der »Prince of Dark Fantasy«, scheut das Licht der Öffentlichkeit und lässt nicht viel über sich verlauten: geboren 1953, lebt in Florida, USA. So wurde er in den Vorstellungen seiner Leser eins mit seinem Werk, ein Bruder seiner dunklen literarischen Ahnen Edgar Allan Poe und Howard Phillips Lovecraft – und wie sie erlangte er Kultstatus. Eine amerikanische Fansite findet man HIER.

The Washington Post: »Thomas Ligotti ist die überraschendste und ungewöhnlichste literarische Entdeckung seit Clive Barker«

Amazon.de: »Ligotti löscht den klaren Sinn. Irrsinn ist sein Thema, aber auch Blickwinkel und Mittler der Darstellung. (...) Ligottis Stil ist eine Mischung zwischen Kafka und Lovecraft.«

1 Artikel alle ansehen

Liste  Gitter 

  1. Grimscribe - Sein Leben und Werk
    Ligotti, Thomas

    Grimscribe - Sein Leben und Werk

    Unheimliche Erzählungen. ansehen
    28,00 €
    inkl. 7% MwSt.
1 Artikel alle ansehen

Liste  Gitter