Barker, Clive

Fahr zur Hölle, Mister B.

HORROR TB - Band 66

Die Geschichte des Dämons Jakabok Bosh - ein Irrweg durch Welten und Zeiten ...

12,80 €
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Auslandsporto
sofort lieferbar
Beschreibung

Details

Verbrennen Sie dieses Buch. Na los. Schnell, so lange noch Zeit ist. Verbrennen Sie es. Lesen Sie kein einziges Wort mehr. Haben Sie gehört? Kein. Einziges. Wort. Mehr.

Warum zögern Sie denn? Es ist doch nicht schwer. Hören Sie einfach auf zu lesen und verbrennen Sie dieses Buch. Es ist zu Ihrem Besten, glauben Sie mir.
(...) Nun gut, ich bin ein Dämon. Mein vollständiger Name lautet Jakabok Botch. Ich wusste einmal, was das heißt, habe es aber vergessen. Ich wusste es. Ich bin Gefangener dieser Buchseiten, in den Worten gefangen, die Sie gerade lesen, und ich verbrachte die meiste Zeit in der Dunkelheit, während dieses Buch über Jahrhunderte hinweg zwischen anderen Büchern stand, die kein Mensch jemals aufschlug. Und die ganze Zeit dachte ich daran, wie glücklich, wie dankbar ich wäre, sollte endlich jemand dieses Buch doch aufschlagen. Dies sind meine Memoiren, wissen Sie. Oder, wenn Sie so wollen, meine Beichte. Ein Porträt von Jakabok Botch.

Kultplatz.net: »Absolut lesenswertes, kleines Meisterwerk.«

Stephen King: »Clive Barker hat der modernen amerikanischen Literatur ein neues Gesicht gegeben. Lesen Sie ihn.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung: »Einer der vielseitigsten und interessantesten Künstler der Gegenwartsfantastik.«

Quentin Tarantino: »Clive Barker ist der große Visionär unserer Zeit.«

 

Zusatzinformation

Autor: Barker, Clive
Buchreihe: Horror TB
Auflage: Deutsche Erstausgabe
Umfang: circa 256 Seiten
Ausführung: Paperback, Umschlag in Festa-Lederoptik
Format: 19 x 12 cm
ISBN: 978-3-86552-295-5
Originaltitel: Mister B. Gone
Übersetzung von: Joachim Körber
Erscheinungsdatum: 25.02.2014
Brutalität/Gewalt:
2
Anspruch:
3
Sex/Obszönität:
1
Bewertungen

Kundenmeinungen zu "Fahr zur Hölle, Mister B."

Eine humorvolle Perle der fantastischen Horrorliteratur

von Krallenfatzke 4. Mai 2015
Die mittelalterliche Geschichte des dämonischen Antihelden Jakabok Botch, der wegen einer Aneinanderkettung von Ereignissen auf der Erde wandelt, ist so unterhaltsam und spannend geschrieben, dass ich uneingeschränkt grünes Licht geben muss. ... Okay, es ist kein Märchen für die noch ganz Kleinen, in dem Sinne sollte man sich also doch beschränken. Aber für den geneigten, erwachsenen Dark Fantasy Freund ist hier jedenfalls alles vorhanden, sozusagen Spannung, Spaß und Spiel! - Lassen Sie sich überrraschen. ;) Meiner Meinung nach völlig zurecht auf dem ersten Platz in der Kategorie "Bestes internationale Literaturwerk" beim Vincent Preis 2014, dem Horror-Award.

ganz unterhaltsam

von Mathias 10. März 2014
Eine nette kleine Geschichte für zwischendurch.

Falls sich jemand für Dämonen interessiert, dem empfehle ich Literatur von David Icke. ;-)
Zeige alle Kundenmeinungen an