Roberts, CJ

Sturm durch die Finsternis

Dark Romance Band 5

Der zweite Teil der preisgekrönten Bestseller-Trilogie Dark Duet von CJ Roberts.

13,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Auslandsporto
sofort lieferbar
Beschreibung

Details

Calebs Zeit mit seiner Gefangenen steuert auf ihr unvermeidliches Ende zu. Rafiq ist auf dem Weg zu ihnen, um Livvie für seinen perfiden Racheplan in die Sexsklaverei zu verkaufen.
Doch wird Caleb sie wirklich gehen lassen?
Oder stellt er sich gegen den skrupellosen Mann, dem er sein Leben verdankt?

Der zweite Teil der preisgekrönten Bestseller-Trilogie Dark Duet von CJ Roberts.

Zusatzinformation

Autor: Roberts, CJ
Buchreihe: Dark Romance
Auflage: Deutsche Erstausgabe
Umfang: 560 Seiten
Ausführung: Paperback, Umschlag in Festa-Lederoptik
Format: 21,5 x 13,5 cm
ISBN: 978-3-86552-637-3
Originaltitel: Seduced in the Dark (The Dark Duet Book 2)
Übersetzung von: Michael Krug
Erscheinungsdatum: 18.04.2018
Brutalität/Gewalt:
3
Anspruch:
2
Sex/Obszönität:
3
Bewertungen

Kundenmeinungen zu "Sturm durch die Finsternis"

Süchtig machend

von Vivka 16. April 2018
Wie schaffen es diese zweiten Bände immer noch einmal besser zu sein als bereits der erste? Unfassbar!

Nach den ersten zwei drei Kapitel war ich aufgrund der Erzählweise noch sehr skeptisch und habe ein wenig gebraucht um in das Buch hinein zu kommen, aber dann ... hallelujah! Wie immer hat sich absolutes Suchtpotential bei mir freigesetzt und ich habe die Fortsetzung der Story rund um Livvie und Caleb geradezu inhaltiert. Ich möchte so unbedingt Band drei lesen, jetzt!

Wir erfahren hier viel mehr über den Hintergrund über Calebs Bewegunggründe, aber auch die der gewachsenen Zahl an Nebencharaktere, die so wunderbar passend in die Geschichte miteingebaut worden sind und ihren ganz eigenen Platz im Herzen des Lesers einnehmen. Auf der guten wie auch auf der schlechten Seite.
Wegen der Erzählweise in Rückblenden war ich anfangs absolut nicht überzeugt und auch wenn sie durchaus gut platziert ist, ist dies wirklich der einzige Kritikpunkt, den ich an dieses Werk habe. Ich verstehe, warum sie so gesetzt worden ist und ich muss zugestehen, dass sie wirkt, aber so richtig mögen tu ich sie leider nicht.

Dafür lebt alles mit der Beziehung zwischen Livvie und Caleb. Von ihren Emotionen. Der Leidenschaft. Der Hass. Die Eifersucht. Die Angst. Einfach ein Cocktail berauschender Elemente, die den Lesen hinein reißen und bis zur letzten Seite nicht mehr loslassen. Mich hat sie nicht mehr losgelassen! Ich wollte alles wissen, alles lesen! Und möchte mehr! Mehr Livvie! Mehr alles!

Gänsehaut beim Lesen und eine wahrlich toll konstruierte Geschichte mit lebendigen Charas und Plot, den Fans diesen Genres lieben werden! Von der ersten bis zur letzten Seite! Viel Spaß mit einer entführten Frau, ihrer Ausbildung zur Sexsklavin und ihren Meister, der mehr ist, als man zunächst vermuten mag. Denn können Monster wirklich nicht lieben?
Zeige alle Kundenmeinungen an