Hunter, Stephen

Der 47. Samurai

Booklist Review: »Wahrscheinlich Hunters brutalster Roman, und das will bei ihm etwas heißen.«

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

13,95 €
sofort lieferbar
ODER
Dieser Titel ist auch als eBook lieferbar.
Beschreibung

Details

Bob Lee Swagger, der Scharfschütze aus dem Hollywood-Blockbuster SHOOTER, macht Asien unsicher!

Der Japaner Philip Yano sucht nach dem Schwert, mit dem sein Vater 1945 in der Schlacht um die Insel Iwojima einen amerikanischen Soldaten erstach. Die Spur führt ihn in die USA zu Bob Lee Swagger – dessen eigener Vater an der blutigen Schlacht beteiligt war.
Tatsächlich findet Swagger das Schwert und fliegt nach Tokio, um es dem rechtmäßigen Besitzer zu übergeben. Dabei stellt sich heraus, dass die Waffe von historischer Bedeutung ist. Schnell wird die von Yakuza beherrschte Unterwelt Tokios aufmerksam.
Nachdem Swagger die hohe Kampfkunst der Samurai erlernt hat, kommt es zu seinen bisher blutigsten Kampf …

 

Booklist Review: »Wahrscheinlich Hunters brutalster Roman, und das will bei ihm etwas heißen.«

Nelson Demille: »Stephen Hunter ist eine Klasse für sich.«

Rocky Mountain News: »Der beste lebende Autor knallharter Thriller.«

Stephen King: »Ich liebe die Romane von Stephen Hunter.«

Zusatzinformation

Autor: Hunter, Stephen
Buchreihe: Festa Crime
Auflage: Deutsche Erstausgabe
Buchseiten: 512 Seiten
Ausführung: Paperback, Umschlag in Festa-Lederoptik
Format: 20 x 12,5 cm
ISBN: 978-3-86552-530-7
Originaltitel: The 47. Samurai
Übersetzung von: Patrick Baumann
Erscheinungsdatum: 16.03.2017
Brutalität/Gewalt:
4
Anspruch:
4
Sex/Obszönität:
1
Bewertungen

Kundenmeinungen zu "Der 47. Samurai "

Es sind noch keine Kundenmeinungen vorhanden. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.