Carroll, Jonathan

Carroll, Jonathan

Jonathan Carroll wurde 1949 als Sohn eines Drehbuchautors und einer Schauspielerin in New York geboren. Nach seinem Studium heiratete er und zog mit seiner Frau nach Wien, um an der American International School zu unterrichten. Er lebt noch heute in Wien.
Sein erster Roman DAS LAND DES LACHENS (1980) gilt als moderner Klassiker der fantastischen Literatur. Seine zahlreichen Romane und Erzählungen sind erfüllt von einer magischen Melancholie voller Humor. Zu seinen begeisterten Fans gehören unter anderem Dietmar Dath, Michael Ende, Stephen King, Peter Straub und Christopher Priest.
Seine Website: www.jonathancarroll.com

Sascha Mamczak: »Jonathan Carroll hat ein außerordentliches schriftstellerisches Potenzial ... und ist damit zu einem Kultautor geworden. Es sind nie dieselben, aber doch ähnliche Geschichten, die sich zu einem Mosaik ergänzen, zu einem Carroll-Kosmos. Geschichten – manchmal witzig, zumeist melancholisch – von Schuld, Sex und Tod, mit denen er uns letztlich nur an die ›andere‹ Seite der Dinge erinnern will, an die Konsequenzen unserer Taten und daran, dass irgendwo immer etwas zurückbleibt und nur darauf wartet, uns ein Bein zu stellen.«

  1. SAMMLERAUSGABE: White Apples
    SAMMLERAUSGABE: White Apples
    49,99 €
    Inkl. 7% MwSt.
    Nicht lieferbar

    Diese Sammlerausgabe ist signiert von Jonathan Carroll. Limitierte Auflage: 1222 Exemplare.

    Mehr erfahren
© Festa - Wenn Lesen zur Mutprobe wird ... - www .festa-verlag.de | Technische Umsetzung durch www.mediarox.de