Burdick, Serena

Burdick, Serena

Die Amerikanerin Serena Burdick ist die Autorin mehrerer erfolgreicher Romane und gewann 2017 den International Book Award. Ihre Bücher wurden bisher in elf Ländern veröffentlicht. Sie studierte kreatives Schreiben und hat u. a. einen Abschluss des Brooklyn College in englischer Literatur.
Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Massachusetts.
Ihre Website: www.serenaburdick.com

  1. Die Mädchen ohne Namen
    Neu
    Die Mädchen ohne Namen
    24,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

    Auch in Amerika gab es die berüchtigten Arbeitshäuser. Frauen und Kinder wurden gefangen gehalten, missbraucht und versklavt, während die Kirche mit ihnen Millionen verdiente.

    Mehr erfahren
© Festa - Wenn Lesen zur Mutprobe wird ... - www .festa-verlag.de | Technische Umsetzung durch www.mediarox.de