Howard, Robert E.

Der schwarze Hund des Todes

Horrorgeschichten Band 3

Stephen King: Die Höllentauben ist eine der besten Horrorstorys des 20. Jahrhunderts.

28,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Auslandsporto
sofort lieferbar
Beschreibung

Details

H. P. Lovecraft: Welcher Schriftsteller kann schon mit Howard mithalten, wenn es um pure, lebendige Angst geht?

Robert E. Howard (1906–1936) gilt mit seinen Geschichten um Helden wie Conan von Cimmerien, Red Sonja, Bran Mak Morn, Solomon Kane und Kull von Atlantis als der Begründer der modernen »Schwert und Magie«-Fantasy. Er war ein Schriftsteller von gewaltiger visionärer und literarischer Kraft, der leider sehr jung starb. Bis heute finden seine fantastisch-historischen Erzählungen eine enorme Fangemeinde. Eine seiner vielen Fan-Websites gibt es hier.

Festa veröffentlicht erstmals auf Deutsch seine unheimlichen Geschichten (5 Bände), darunter einige die zu H. P. Lovecrafts »Cthulhu-Mythos« gezählt werden können.
Das Bonusmaterial bilden Briefe zwischen H. P. Lovecraft und Robert E. Howard sowie Essays zu Leben und Werk des Texaners.

Stephen King: In Howards besten Erzählungen steckt eine so unglaubliche Energie, dass geradezu Funken sprühen!

Robert Bloch: Hinter Howards Erzählungen lauert eine dunkle Poetik, und die zeitlose Wahrheit der Träume.

Stephen King: Die Höllentauben ist eine der besten Horrorstorys des 20. Jahrhunderts.

Horrorgeschichten Band 3

Inhalt:
Der schwarze Hund des Todes
Delenda Est
Die Kämpfer von Walhalla
Die Stimme von El-Lil
Das Ding auf dem Dach
Die Höllentauben
Das Königreich der Schatten   
Das Tal des Wurmes       
Unruhige Gewässer
Die Berührung des Todes
Golnor der Affe
Die Angst, die danach kommt

Solomon Kane:
Schwingen in der Nacht
Die blaue Flamme der Rache

ekz: Versetzte Howard in seiner Fantasy den Leser in eine Scheinwelt voller starker Männer, schöner Frauen und zwielichtiger Magier, so taucht sein Horror mit diversen Ich-Erzählern in die albtraumhafte Welt dunkler Bestien und übernatürlicher Wesen, die die Erde heimsuchen und vernichten wollen - Cthulhu lässt grüßen. Für Horror-Fans ein unverzichtbarer Klassiker.

Zusatzinformation

Autor: Howard, Robert E.
Buchreihe: H. P. Lovecrafts Bibliothek des Schreckens
Auflage: Originalausgabe
Umfang: 380 Seiten
Ausführung: Gebunden, mit Schutzumschlag in Lederoptik und Leseband
Format: 21 x 13,5 cm
ISBN: 978-3-86552-131-6
Übersetzung von: Michael Weh
Erscheinungsdatum: 11.06.2013
Brutalität/Gewalt:
2
Anspruch:
3
Sex/Obszönität:
1
Bewertungen

Kundenmeinungen zu "Der schwarze Hund des Todes"

Spannende Abenteuergeschichten

von Barin 21. Februar 2019
Nein, Horror ist das für mich nicht. Aber dafür ein richtig interessantes und spannendes Buch, ohne Rassismus und mit fesselnden Geschichten!
Solomon Kane ist mit zwei Abenteuern vertreten, die durch viel Kampfgeschehen auffallen und sehr lebendig sind. Die anderen Texte sind gemischte Erzählungen, von denen ich den "Schwarzen Hund des Todes", "Die Stimme von El-Lil" und "Die Höllentauben" am meisten genossen habe. Diese drei kommen auch dem Horrorgenre am nahesten.
Auffallend bei Howard sind die oft vorkommenden harten Männer, die man fast als Helden von Beruf bezeichnen könnte. Kane gehört zu ihnen. Das wirkt auf mich manchmal unfreiwillig komisch, besonders wenn ich mir vorstelle, wie wohl diese Helden ihre Zeit in unserer profanen Gegenwart verbringen würden. Hat man sich aber einmal auf den Charme dieser etwas naiv dargestellten Figuren eingelassen, folgt man gefesselt ihren Abenteuern.
Interessant finde ich auch die unterschiedlichen Zeiten und Kulturen, in denen Howard seine Geschichten spielen läßt. Sie werden mit viel Phantasie in so bunten Farben ausgemalt, daß man beim Lesen einfach neben dem Helden steht.
Ein wenig problematisch finde ich es, daß Kull von Atlantis hier auftritt in einer Geschichte, die in einem anderen Band mit dem Zyklus seiner Abenteuer auch vertreten ist. Überschneidungen schätze ich nicht sehr, aber andererseits macht es mich neugierig auf das Kull-Buch, das ich mir später besorgen werde.
Insgesamt also ein wirklich spannendes Buch, das ich rückhaltlos empfehle!
Zeige alle Kundenmeinungen an
Auch erhältlich bei